bei Computer-Problemen - DIREKT die Profis rufen: 02429 909-904
 

IT-Nachrichten für Kerpen und Umgebung:
Sicherheitsupdate fr VMware Workstation und VMware Player




gds

Art der Meldung: Warnmeldung
Risikostufe 4
Sicherheitsupdate fr VMware Workstation und VMware Player

20.12.2017____________________________________________________________________________________________________
Betroffene Systeme:
VMware Workstation vor Player 12.5.8
VMware Workstation vor Pro 12.5.8
Apple macOS
GNU/Linux
Microsoft Windows
VMware ESXi
____________________________________________________________________________________________________
Empfehlung:
Installieren Sie die von VMware zur Verfgung gestellten Sicherheitsupdates VMware Workstation oder
VMware Player 12.5.8. Diese knnen Sie ber die VMware Webseite herunterladen.
____________________________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________________________
Beschreibung:
VMware Workstation ermglicht die Virtualisierung von Betriebssystemen. Es wird in den Versionen
Workstation Player und Workstation Pro fr Windows und Linux vertrieben. Die Verwendung von
Workstation Player (frher VMware Player) ist im nicht-kommerziellen Bereich kostenlos. Mit dem
Workstation Player knnen fertig eingerichtete virtuelle Maschinen "abgespielt" werden, er stellt
also eine Art Viewer dar.
VMware schliet zwei Schwachstellen in VMware Workstation und VMware Player, durch die ein
entfernter, einfach authentisierter Angreifer beliebigen Programmcode auf Ihrem System zur
Ausfhrung bringen kann.
____________________________________________________________________________________________________
Zusammenfassung:
Es werden zwei Schwachstellen in VMware Workstation und VMware Player behoben, durch die ein
entfernter, einfach authentisierter Angreifer beliebigen Programmcode ausfhren kann.
____________________________________________________________________________________________________
Quellen:
- (siehe Hyperlink)

SERVICE-LINE: 02429 909-904 (Mobilfunk: 0151 56657347)









Stichworte (Tags): IT-Nachrichten GD-System.de, Windows Updates, Sicherheitslücken, Patches, IT-Service Hürtgenwald GD-System.de, PC-Hilfe Düren GD-System.de, Computernotdienst RurEifel GD-System.de